Unsere nächsten Veranstaltungen

03. März 2018 – WAGNER – der Komödie erster Teil

Kleinkunstbühne – Lange Straße 71, 15926 Luckau
Beginn: 19:30 Uhr

Erleben Sie Klassiker in neuem Style 

Nach mehr als 10 Jahren Bühnenerfahrung als Schauspieler der Theaterloge Luckau wagt sich Paul Wagner an sein erstes Soloprogramm. Der lyrikinteressierte Student stellt Ihnen seine Interpretationen altbekannter Literatur vor. So wird die aus Lehm gebrannte Glocke zu Schillers fesch frisierter Locke. Auch Goethes Faust mit neuer Würze in nur fünfminütiger Kürze. Sie werden sehen, was entsteht, wenn ein Politiker ein Kinderlied vorträgt. Ein Sprichwort als Gedicht erstrahlt hier in neuem Licht.

Das und noch weitere humorvolle Texte sowie Geschichten aus dem Alltag des jungen Künstlers erwarten Sie in einem unterhaltsamen Abend.

 

 

09. März 2018 – IMPROPur – der Improvisationstheaterabend

Kleinkunstbühne – Lange Straße 71, 15926 Luckau
Beginn: 19:00 Uhr

Ohne Textvorgaben und völlig frei heraus spielen kleine Gruppen kurze Szenen.
Begleitet wird dies durch einen Moderator, der thematisch durch den Abend führt. So entscheidet er, ob die Schauspieler zum Beispiel pantomimisch agieren, eine Szene in verschiedenen Filmgenres zum Besten geben sollen oder vieles mehr.
Auch das Publikum ist aktiv: Mit Euren Ideen könnt ihr den Szenen einen besonderen Anstrich verpassen. Eure Ideen geben den Improvisationen einen Leitfaden.
Und wer ganz besonders interessiert ist, der darf auch gern einmal selber mitspielen.
Seid dabei, wenn die Schauspieler ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Genißt die Vielseitigkeit des Improvisationstheaters. Erlebt einen Abend amüsanter, musikalischer und energiegeladener Szenen.

 

 

März/April 2018    Krimidinner „Und der Vampir tanzt nicht mehr“

Beginn: 19:00 Uhr     

Pension und Restaurant „Auszeit“   24. März
Alte Siedlung 10, 15938 Drahnsdorf                         
Tel.: 035453 67 83 93

Gaststätte Zierenberg  07. April
Chausseestraße 6, 03238 Schacksdorf
Tel.: 03531 61957

Gasthaus „Zum Unterspreewald“  14. April
Dorfstraße 41, 15910 Schlepzig
Tel.: 035472 279

Wir befinden uns 3 Tage vor der großen Premiere. Der junge Regisseur Simon Schneider alias Leonardo Auditore will mit einer außergewöhnlichen Inszenierung die Kunstszene auf sich aufmerksam machen. Doch an dem kleinen Theater läuft es längst nicht so professionell ab wie erhofft.
Werden auch Sie Teil des Ensembles und erscheinen, wenn Sie mögen, in ihrem eigenen Vampirkostüm; oder genießen Sie als Statist die Vorstellung und kommen dem Täter auf die Spur.
Eine schaurige Probe erleben Sie in jedem Fall.

Karten erhalten Sie in der Gaststätte.

 

 

Kartenreservierungen unter:

E-Mail: mail@theaterloge-luckau.de
Tel.: 0 35 44 – 59 828 74
Karten für unsere Krimidinner erhalten Sie in den jeweiligen Gaststätten bzw. Spielorten.