Unsere nächsten Veranstaltungen

Die nachfolgenden Termine dienen als Planung und können aufgrund der Infektionslage abgesagt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Wir empfehlen aufgrund der aktuellen Lage telefonische Vorbestellungen.

 

Krimidinner – Und wenn die Maskerade fällt…

Samstag, 04. Dezember 2021 – 19:00 Uhr ausverkauft
Gasthof Stadt Berlin
Dresdener Straße 44
15926 Luckau OT Wittmannsdorf
Tel.: 03544 50 92 98

Einlass nur nach 2G-Regelung. Wir bitten darum, dass Sie sich optional vorher auf SARS-CoV-2 testen (Selbsttest ist ausreichend) und diesen Test vorzeigen (nicht verpflichtend).

Schreie gellen durch das Herrenhaus und die Abendgesellschaft blickt erschrocken auf. Was ist nur geschehen?

Mommenheim 1820. Die verschiedensten Gäste folgen der Einladung des Gastgebers Ernst Rudolph von Haas und besuchen ihn eines Abends auf seinem Anwesen. Er plant ein großes Festessen und einen Maskenball, doch hinter der simplen Einladung und der biederen Gesellschaft stecken weit mehr als Frohmut, Nonchalance und ungezwungenes Vergnügen. Jeder der Anwesenden trägt nicht nur zum Tanz eine Maske, sondern auch, um seine wahre Natur versteckt zu halten. Als jedoch ein Toter aufgefunden wird, beginnt die Farce zu bröckeln…

Die TheaterLoge Luckau reist zusammen mit ihren Zuschauern 200 Jahre zurück und erzählt mit dem neuen Krimidinner eine Geschichte aus einer längst vergangenen Zeit. Die Biedermeier-Epoche ist aber keineswegs verstaubte Museumskultur, sondern bietet Raum für einen spannenden und unterhaltsamen Krimi, bei dem sich mehr abspielt, als vielleicht auf den ersten Blick erkennbar ist. Erfreuen Sie sich also nicht nur an einem schmackhaften Drei-Gänge-Menü in der Gaststätte Ihrer Wahl, sondern demaskieren Sie auch den wahren Schuldigen im Anwesen der von Haas‘.

 

Seelig ist, wer seelig isst

Samstag/Sonntag, 11./12. Dezmber 2021 – 19:00/16:00 Uhr
Saal der TheaterLoge Luckau
Lange Straße 71
15926 Luckau
Tel.: 03544 5982874

Einlass nur nach 2G-Regelung. Wir bitten darum, dass Sie sich optional vorher auf SARS-CoV-2 testen (Selbsttest ist ausreichend) und diesen Test vorzeigen (nicht verpflichtend).

Melden Sie sich hier zum Live-Stream am 12.12.2021 an.

Es ist Heilig Abend. Die sechs Damen einer christlichen Rentnerinnen-Wohngruppe feiert gemeinsam das Fest der Geburt Jesu Christi. Es gibt allerhand vorzubereiten. Jede der sechs Damen hat ihre eigenen Aufgaben, aber auch ihre eigenen Befindlichkeiten, was die Feier – und darüber hinaus ihre Mitbewohnerinnen – angeht. So droht aus diesem heiligen Abend ein eiliger Abend zu werden und auf die Einhaltung der Traditionen achten alle Damen auf ihre ganz eigene Art und Weise – oder eben auch nicht.

Unterstützung erhalten die Rentnerinnen von ihren beiden Betreuerinnen, die an Heilig Abend sicher andere Pläne hätten und trotzdem mit viel Energie … die mit frohem Sinn und … ach, was auch immer. Sehen Sie selbst!

Nach vier Jahren im musikalischen Weihnachtsexpress mit Klaus und Christa erwartet Sie in der TheaterLoge Luckau in diesem Jahr eine rüstig-chaotische Komödie über einen ganz (un)gewöhnlichen Vorweihnachts-Abend.

 

Schauen Sie sich gerne einen Auszug aus „Halbe Wahrheiten“ auf unserem YouTube-Kanal an:

 

 

Wir freuen uns weiterhin über jede finanzielle Unterstützung:

TheaterLoge Luckau e. V.
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE49 1605 0000 3682 0033 70

Vielen lieben Dank!

 

 

 

Du bist Dir unsicher über einen möglichen Studien- oder Ausbildungsplatz?
Du hast den Schulabschluss schon in der Tasche, weißt aber noch nicht, wie und wo es weiter gehen soll?
Du willst Deinen Abschluss außerschulisch beenden?
Du brauchst Zeit Dich zu orientieren oder suchst eine Abwechslung nach dem Schul- oder von dem Berufsalltag?

Dann nimm Dir die Zeit und finde, wonach Du suchst – bei uns in der TheaterLoge Luckau (e.V.)!

Finde mehr Infos hier: Freiwilliges Jahr.

 

 

 

 

 

Kartenreservierungen unter:

E-Mail: mail@theaterloge-luckau.de
Tel.: 0 35 44 – 59 828 74
oder im Büro der Vereins „Wir sind Luckau“ Hauptstraße 9 in 15926 Luckau

Karten für unsere Krimidinner erhalten Sie in den jeweiligen Gaststätten bzw. Spielorten.